Unterricht

Gedanken nach dem Besuch im KZ Dachau

|
Geschrieben von NK
Kategorie: /

Anfang des neuen Schuljahres besuchten die 9.Klassen die Gedenkstätte Dachau. Vor Ort erhielten sie mithilfe einer Geländeführung und der Ausstellung einen Einblick in das Leben der KZ-Häftlinge. Besonders ergreifend war für viele Jugendliche das Betreten des ehemaligen Krematoriums. Zur Nachbereitung schrieben die Schüler einen Brief, um sich mit ihren Gedanken und Gefühlen auseinander zu setzen.

Weiterlesen ...

Batya, der Schulhund

|
Geschrieben von SK
Kategorie: /

Die Klassen 2a und 2c bekommen Besuch von Batya, einem Golden Retriever. Frau Kirnberger hat uns mit ihrem Schulhund besucht.

Das war ein besonderes Erlebnis!

Mit allen Sinnen haben wir Batya kennengelernt. . Der spielerische Umgang mit der Hündin baute Vertrauen auf. Wir erlebten ein perfekt erzogenes Tier, das uns viel Wissen über Hunde näher brachte. Wir bemühten uns, respektvoll und selbstbewusst mit ihr umzugehen.

Batya ist viereinhalb Jahre alt. Sie lebt bei der Familie Kirnberger und besucht oft Kinder in Schulen oder Kindergärten. So können alle Kinder leicht lernen, wir man mit einem Hund richtig umgeht.

Bevor ich einen Hund streichle, muss ich immer den Besitzer fragen. Hunde wollen an der Hand schnuppern und dann vorsichtig an der Seite gestreichelt werden. Sie müssen mit viel Geduld und klaren Regeln erzogen werden, dann gehorchen sie so wie Batya.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.