Muffinverkauf für geflüchtete Ukrainer

|
Geschrieben von IS

Bewegt vom Schicksal der geflüchteten Ukrainer, die teils mit nichts mehr als dem, was sie am Körper tragen auch nach Deutschland kommen, fasste sich unsere Schülersprecherin Josephine Zanner ein Herz.

Ihr soziales Engagement bewegte sie ohne großes Zögern zu einem Vorhaben: Ich will helfen! Lasst UNS helfen!

Ihre Worte: „Das gespendete Geld soll nicht nur unsere Unterstützung zeigen, sondern auch ein Zeichen unserer Solidarität sein. Menschlichkeit ist etwas, das vor allem jetzt nicht verloren gehen sollte!“

Mit ihrer Idee wandte sie sich an die Verbindungslehrerinnen Jennifer Weigel, Ljiljana Dzaleta und Iris Steinborn. So begannen wir mit der Planung und dem Ziel, möglichst viel Geld als Hilfsleistung für die Ukrainer zu sammeln, um ihnen den Start im neuen, noch fremden Land zu erleichtern. Gemeinsam mit Frau Sabine Weiß (Lehrkraft für Soziales an der PGS) entschieden wir uns, an drei Freitagen im März und April Muffins in beiden Pausen zu verkaufen und den erwirtschafteten Betrag anschließend einer Spendenorganisation zukommen zu lassen.

Für den ersten Verkaufstag backten Mitglieder der Schülermitverantwortung (SMV) Muffins, brachten sie am Freitag in die Schule mit und verkauften sie mit großem Erfolg. Am zweiten Verkaufstag wurden Muffins aus der Herstellung im Rahmen des Unterrichts von Frau Weiß ebenso gewinnbringend an unsere Schülerschaft, die die Aktion hungrig und motiviert unterstützen, verkauft. Für den letzten Verkaufs-Freitag überzeugte uns die Klasse 10M mit ihrem Backgeschick, indem sie süße Osterhasen-Teilchen vorbereiteten, die uns fantastisch geschmeckt haben.

Insgesamt konnten über 200 € gesammelt werden, die im Mai an die Caritas (Bereich Nothilfe Ukraine) weitergeleitet wurden. Mit dem guten Gefühl, etwas für die geflüchteten Ukrainer getan und eine ganze Schule zur Mithilfe bewegt zu haben, wählte die Initiatorin Josephine stolz diese Organisation aus.

Habt ihr nun auch Lust zu helfen? Ihr wollt etwas bewegen und/oder habt eine Idee, bei deren Umsetzung ihr Unterstützung braucht? Jederzeit könnt ihr euch dafür gerne an die Schülersprecher, die Verbindungslehrerinnen oder die SMV wenden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.