Aktuelle Informationen zum Unterrichtsbetrieb

|
Geschrieben von Stephanie Steinlechner

Liebe Eltern, liebe Schüler,

ab 3. April 2022 endet die Maskenpflicht im gesamten Schulgebäude.
Es besteht zwar weiterhin die Empfehlung des Kultusministeriums, freiwillig in verschiedenen Situationen im Schulgebäude eine Maske zu tragen (siehe Schreiben im Anhang), allerdings gilt vorerst bis auf Weiteres:

 

Jedes Schulkind, jegliches Personal und jeder Besucher entscheidet ab 3. April 2022 für sich selbst, ob eine Maske im Schulgebäude getragen wird oder nicht!

Mit freundlichen Grüßen

Simon Pelczer, Rektor

Aufnahme ukrainischer Schüler

|
Geschrieben von Stephanie Steinlechner
Kategorie:

Zur Anmeldung an unsrer Schule bringen Sie bitte nach Möglichkeit folgende Unterlagen mit:

  • Eine Meldebestätigung der Stadt Freising. Die Zuständigkeit der richtigen Sprengelschule finden Sie unter:

https://www.freising.de/media/user_upload/51_KiTa_Schulen_Sport/5110_pdf_Files/Schulen/schulen-strassenverzeichnis-schulsprengel.pdf

                  • Ein ausgefülltes Anmeldeformular
                                          • Vorhandene Ausweisdokumente

Wir schätzen einander – Rosen zum Valentinstag an der PGS

|
Geschrieben von IS
Kategorie: /

So sehr freuten sich die Kinder und Jugendlichen der Paul-Gerhardt-Schule, als klar war, dass die beliebte Valentins-Aktion dieses Jahr wieder stattfinden kann: Wie schon in den Vorjahren gab es dafür einen Rosenvorverkauf in den Pausen vor dem 14. Februar. Die Schülermitverantwortung und die Verbindungslehrerinnen Frau Weigel, Frau Dzaleta und Frau Steinborn dekorierten dafür die Räumlichkeiten des ehemaligen Pausenverkaufs mit selbstgebastelten Engeln und großen roten Herzen und verkauften eifrig die Überraschungsblumen für besonders geschätzte Freunde und Freundinnen und auch Lehrkräfte.

Anschließend wurden die Fairtrade-Rosen bestellt und am großen Tag der Liebe durch die "Rosenkavaliere" der SMV in den einzelnen Klassen verteilt. So sahen wir an diesem Tag viele fröhliche Gesichter, die stolz ihre Rosen aus dem Schulhaus trugen. Auch die Rosenüberbringer hatten großen Spaß, insbesondere an ihren Kostümen mit Pfeil und Bogen :-)

Wir freuen uns besonders, wenn diese inzwischen zur Tradition gewordene Aktion auch im nächsten Jahr wieder stattfinden kann und bedanken uns bei den motivierten und tatkräftigen Helfern!

Ein kleiner „Osterhase“ für die Schülerschaft der PGS

|
Geschrieben von IS
Kategorie: /

Auch dieses Jahr (und trotz des schlechten Wetters ;-) )  besuchte der Osterhase die Paul-Gerhardt-Schule und hinterließ eine kleine Aufmerksamkeit für jede Klasse. So konnte sich am letzten Schultag vor den Osterferien im April 2022 jeder über ein gekochtes Ei sowie einen Schokohasen-Lolly freuen. Tatkräftig und mit viel Liebe zur Gestaltung wurde der Osterhase beim Packen der über 20 Osterkörbchen von der Schülermitverantwortung (SMV) und den Verbindungslehrerinnen Jennifer Weigel, Ljiljana Dzaleta und Iris Steinborn unterstützt.

Vielen Dank auch an den Elternbeirat für die Unterstützung, den Kindern und Jugendlichen der PGS wieder ein kleines Ostergeschenk machen zu können!

So bestaunten nach der ersten Pause alle die hübsch gepackten Körbchen und „stärkten“ sich mit Genuss für die Osterferien.

Muffinverkauf für geflüchtete Ukrainer

|
Geschrieben von IS
Kategorie: /

Bewegt vom Schicksal der geflüchteten Ukrainer, die teils mit nichts mehr als dem, was sie am Körper tragen auch nach Deutschland kommen, fasste sich unsere Schülersprecherin Josephine Zanner ein Herz.

Ihr soziales Engagement bewegte sie ohne großes Zögern zu einem Vorhaben: Ich will helfen! Lasst UNS helfen!

Weiterlesen ...

Fasching an der PGS

|
Geschrieben von IS
Kategorie: /

Auch wenn dieses Jahr aufgrund der Pandemie keine der legendären Faschingsfeiern in der Turnhalle der Paul-Gerhardt-Schule möglich war, setzten sich die Schülersprecher gemeinsam mit der SMV und den Verbindungslehrerinnen Jennifer Weigel, Ljiljana Dzaleta und Iris Steinborn für einen „narrenhaften“ letzten Schultag vor den „Faschingsferien“ im Februar ein. Mit großem Eifer und Spaß planten und organisierten sie dafür einen Kostümwettbewerb, an dem jedes Schulkind teilnehmen konnte.

Zunächst wurde dafür aus jeder Klasse ein „Klassensieger“ gewählt, der dann im Finale mit seinem Kostüm gegen die Sieger der anderen Klassen antrat. Wir sahen unter anderem ein Skelett, einen Clown, Hermine sowie Harry Potter und auch eine Spinne mit riesigen Fangzähnen auf dem Kopf!

Weiterlesen ...

Bläserklasse

|
Geschrieben von Stephanie Steinlechner

Seit dem Schuljahr 2020/21 sind Kinder der 3. und 4. Jahrgangsstufe in das Musikprojekt der „Bläserklasse“ eingebunden. In Zusammenarbeit mit der Musikschule Freising erhalten die Schüler dabei Instrumentalunterricht für ihr Blasinstrument und nehmen gemeinsam am theoretischen Unterricht in der Grundschule Paul-Gerhardt teil. Das Kernstück bildet dabei der abschließende Praxisunterricht im Orchester unter der Führung des Bläserklassenleiters Helmut Schranner. Neben der Stadt Freising, die sich als Sachaufwandsträger vor allem bei der Beschaffung der Instrumente verdient gemacht hat, wird das Projekt auch vom Flughafen München gefördert, um die Kinder bestmöglich bei einer musikalischen Grundausbildung zu unterstützen. Nach einer längeren Durststrecke mit Beschränkungen im kulturellen Bereich hoffen die Kinder darauf, im Sommer 2022 endlich einem breiteren Publikum ihre gelernten und geübten Werke in Orchesterstärke vorführen zu können.

 

Flughafen München Logo Bläserklasse

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.